PDF erzeugen und anzeigen
Text drucken

Fleischtrocknerei

 

Das Herzstück unseres Betriebes ist die Fleischtrocknerei. Da unser Betrieb auf Walliser Spezialitäten ausgerichtet ist, benötigen wir auch eine gewisse Grösse an Räumlichkeiten für diese zum Teil lange andauernden Reifeprozesse durchführen zu können. Insgesamt ist unsere Trocknerei in 3 Räume eingeteilt. Ein Raum benötigen wir für den Luftgetrockneten Walliserspeck, einer für die Trocknungsphase unserer Rohwürste und letztlich den grössten Raum für die Reifung des Walliser Trockenfleisch und den Rohschinken. 

#

Alle Räume werden klimatisch belüftet um somit die richtige Temperatur und Luftfeuchtigkeit zu erhalten. Die Luft wird von draussen maschinell angezogen und im Trocknungsraum umgewälzt. Dies ermöglicht stabilere Verhältnisse und erlaubt eine bessere Kontrolle während dieser heiklen und wichtigen Reifungsphase, die je nach Gewicht und Umfang der Stücke 5 bis 16 Wochen dauert. Das Fleisch zur Produktion stammt vor allem aus der Region Goms und wird in der eigenen Produktion verarbeitet. Unsere Fleischtrocknerei umfasst insgesamt drei verschiedene Trocknungsalnlagen für Trockenfleisch, Speck und Rohwürste.

Übrigens, das Walliser Trockenfleisch ist ein vorzüglicher Energiespender und kaum Fetthaltig. Diesbezüglich auch bestens geeignet für Schlankheits- und Diätnahrung.