Neue Chil(l)ige Produkte

Home / Angebote / Neue Chil(l)ige Produkte

4 Replies to “Neue Chil(l)ige Produkte”

  1. Guten Tag

    Es ist wirklich sehr sehr schade das ich Ihre Produkte nicht kaufen darf. Es wäre wirklich ein grosser Genuss für mich Ihre Produkte zu geniessen. Ich muss alle so ähnliche Produkte aus Salzburg Österrreich bestellen. Der Metzger aus Österreich schickt mir das per Paket ganz einfach zu. Bei Ihnen ist ja das unmöglich. Mir ist das unverständlich warum das so ein Problem ist für Sie.
    Schade das ich Ihre Produkte nicht geniessen darf vorallem jetzt an Weihnachten und Neujahr.
    Denken Sie mal darüber nach warum Sie nicht ein Paket auf die Post bringen können.
    Frohe Festtage

    1. Guten Tag Herr Heldner
      Herzlichen Dank für Ihr Feedback an uns.
      Nun ich verstehe Ihre Enttäuschung absolut. Lassen Sie mich dies jedoch kurz erklären warum wir den Versand ins Ausland nicht mehr anbieten. (Ja, wir haben den Versand ins Ausland bis vor etwa 2 Jahren noch angeboten)
      Zum einen sind dies die enorm hohen Portokosten nach Deutschland und zum anderen der zum Teil sehr lange dauernde Transportweg. So war es nicht selten, dass ein Paketversand um die 25+ Franken kostete und die Ware locker mal eine Woche unterwegs war. Nehmen wir nun mal an, Sie bestellen bei uns Käse. Bis dieser nun bei Ihnen ankommt, ähnelt dieser im Sommer bereits eher einem Raclette :-). Zudem gabs auch immer wieder beim Zoll Probleme. Aus diesen Problemen haben wir uns entschieden, die Lieferungen in unsere Nachbarländer bis auf weiteres einzustellen. Wir möchten allzeit zu 100% hinter der Qualität unserer Produkte stehen. Bei so langer Transportzeit konnten wir dies leider nicht mehr gewähren.
      Es tut mir leid, dass ich Ihnen heute keine bessere Nachricht senden kann aber wer weiss – vielleicht wird es in Zukunft eine passende Lösung für alle beteiligten geben.
      Mit besten Grüssen & frohe Festtage

      1. Guten Tag Herr Marcel Nessier
        Danke fuer die obigen Erlaeuterungen. Zum einen habe ich vor etwa 4 Wochen ein Paket aus Salzburg (A) erhallten. Alle Esswaren Schinken, Speck, Trockenfleisch war alles vakumiert und problemlos 10 Tage unterwegs. Wenn es vakummiert ist kann gar nichts passieren. Zum anderen ist jetzt nicht Sommer. Und zum dritten vorab bin ich nicht an Kaese interessiert. Den Paketversand von etwa 25 franken muessen ja nicht Sie bezahlen.
        Wo ein Willle ist auch ein Weg.
        Nun gut vielleicht denken Sie noch ein bisschen nach und geben sich einen Ruck eine Bestellung zu versuchen.!
        Vorallem im Winter wo die Pakete eher gekuehlt unterwegs sind.
        Die Erfolgschancen sind zu 50% garantiert.
        Frohe Festtage

        1. Werter Herr Heldner
          Das ist alles korrekt. Und wo ein Wille ist auch ein Weg. Aber es muss ein richtiger Weg sein und nicht nur halb. Das heisst zum einen, dass ich mich mit einer 50% Erfolgschance keinesfalls zufrieden gebe und ebenso möchte ich alle Produkte auch für den Versand ins Ausland anbieten welcher wir auch in der Schweiz in unserem Shop anbieten. 🙂
          Aber schauen wir was das neue Jahr bringen mag. Auf jeden fall danke ich Ihnen für den Gedankenanstoss-Refresher…
          Alles liebe und beste Grüsse aus der Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to Top
Call Now Button
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial